LM FH - HSV Rodewisch

HSV Rodewisch e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

LM FH

IGP-FH- Landesmeisterschaft Sachsen 2022

Vom       03.   bis   04.   September  2022     findet die Landesmeisterschaft für Fährtenhunde unseres Landesverbandes in Rodewisch statt.
 
  • Gestartet wird ausschließlich in der Prüfungsstufe IGP-FH.
  • Startberechtigt sind die Landesmeisterin des Vorjahres, Sportfreundin Roß sowie Teams gem. Zulassungsbestimmungen (PO S. 16)
  • Wenn mehr als 18 Meldungen vorliegen sollten, erfolgt die Auswahl der Starter nach Leistungsprinzip in der Reihenfolge IGP-FH, IFH 2 vor IFH 1.

 Wir möchten Euch herzlich einladen, an dieser Veranstaltung als Hundeführer/in oder Gast teilzunehmen.

Anmeldung und Meldeschluss:
Alle Teilnehmer senden bitte Ihre Anmeldung bis spätestens 20. August 2022 an:          
  • LRO/LV Bernd Büttner, Lange Str. 22 08525 Plauen, e-Mail: be.buettner@t-online.de

Camping:
Für Teilnehmer ist Camping auf dem Übungsplatz möglich, rechtzeitige Anmeldungen an
  • Markus Baumann, (0172) 3521991; E-Mail: m.baumann@hsv-rodewisch.de oder
  • Stefan Neumann, 0152-08849343; E-Mail: Neumi13@gmx.de

Wir erheben dafür einen Unkostenbeitrag von 10 €/Tag.
Für evtl. Übernachtungen sind die Starter selbst zuständig. Auskünfte zu Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen sind über die Sportfreunde Baumann und Neumann möglich.
 
Voraussichtlicher Zeitplan zur IGP-FH- Meisterschaft
 
Samstag, 03.09.2022:              
  • bis  08.00 Uhr              Anreise auf dem Vereinsgelände
  • 08.30 Uhr                     Eröffnung, Auslosung der Fährtengruppen
  • 09.00 Uhr                     Identitätskontrolle
  • 09.15 Uhr                     Abfahrt in das Fährtengelände
  • 10.00 Uhr                     Beginn Fährtenarbeit in 2 Gruppen
 
Sonntag, 04.09.2022                 
  • 07.00 – 08.30 Uhr          Frühstück
  • 08.45 Uhr                       Abfahrt in das Fährtengelände
  • 09.30 Uhr                       Beginn Fährtenarbeit in 2 Gruppen
  • ca. 15.30/16.00 Uhr       Siegerehrung
 

Anreise ab Freitagnachmittag ist möglich.

Grußwort zur Landesmeisterschaft der Fährtenhunde 2022
 
Liebe Mitglieder des Hundesportvereins Rodewisch e.V., lieber Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Meisterschaft, liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde!
 
Eine Fährte aufnehmen, die Spur sicher verfolgen – dieses Vermögen im übertragenen Sinne würde ich mir gelegentlich wünschen. Während ich jedoch auf Erfahrung, Intuition, Gefühl und verlässliche Partner vertrauen muss, gelingt es unseren Vierbeinern mit natürlichem Vermögen und hartem Training, die Fährte zu finden und die Spur zu verfolgen.
 
Am ersten Wochenende im September ist der Hundesportverein Rodewisch e.V. Ausrichter der Landesmeisterschaft im Fährtensuchen. Die besten der besten treten an und die allerbesten werden hier in Rodewisch gekürt. Das erfüllt mich als Bürgermeisterin natürlich mit einigem Stolz! Stolz bin ich jedoch auch auf unseren Hundesportverein Rodewisch e.V., keine Bitte, kein Wunsch meinerseits wird abgeschlagen, jede Gelegenheit genutzt, um Präsenz zu zeigen und die Anliegen des Vereins nach außen zu tragen. Dabei ist man auch zu so manchem Spaß bereit, jüngstes Beispiel: Das 1. Rodewischer Wasserkistenrennen, lassen Sie sich bitte am Rande der Meisterschaften von diesem Event berichten…
 
Die Ausrichtung einer solchen Meisterschaft will gut geplant und vorbereitet sein, dass das in Rodewisch funktioniert, hat der Verein bei vorangegangenen Meisterschaften unter Beweis gestellt. Viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit sind erforderlich - die Sportfreunde von Rodewisch schultern diese, habt Dank!
 
Die Landesmeisterschaft der Fährtenhunde hier in Rodewisch möge gelingen und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, aber auch dem Orgateam in guter Erinnerung bleiben!

Viel Erfolg für Mensch und Tier wünscht Ihre/eure

Kerstin Schöniger
Bürgermeisterin und Schirmherrin

 
 
 
Ein herzlicher Dank gilt unseren Sponsoren!










Made with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt